Rückruf Ferrum metallicum-Injeel

Rückruf
Ferrum metallicum-Injeel
10, 100 Ampullen
Alle Chargen

Rückruf
Ferrum metallicum-Injeel
10, 100 Ampullen
Alle Chargen

Die Firma Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, bittet um folgende Veröffentlichung:
”Hiermit bitten wir um die Rückgabe aller Chargen des Präparates Ferrum metallicum-Injeel Ampullen, 10 Stück (PZN 0380161) und 100 Stück (PZN 0380184), da auf die fiktive Zulassung verzichtet wurde. Die im Handel befindliche Ware kann an die Firmenanschrift zur Gutschrift zurückgeschickt werden (Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2-4, 76532 Baden-Baden). Ab dem Rückrufdatum 1. Oktober 2008 darf das Präparat nicht mehr vertrieben werden.“