Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucher unserer Website,

im Namen des Vorstandes, des Präsidiums sowie der Landesleiter des FVDH möchten wir Sie auf unseren Internetseiten herzlich Willkommen heißen.

Ihr Vorstand: Siegfried Schierstedt & Matthias Mertler

FVDH immer aktuell - aus den Ländern und der Region

18. Januar 2017

Neufassung des Heilpraktikergesetzes

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Nachdem die Landesgesundheitsministerkonferenz schon im Juni 2016 festgestellt hat, dass die bisherigen Überprüfungsleitlinien des Heilpraktikerrechts aus Gründen des Patientenschutzes nicht mehr den Qualitätsanforderungen genügen, wurde das Bundesgesundheitsministerium gebeten, das Heilpraktikerrecht zu überarbeiten, ggf. auszuweiten, um so bessere Voraussetzungen für die Einheitlichkeit der Kenntnisüberprüfungen zu schaffen.

Im Oktober 2016 fand daraufhin eine Sachverständigenanhörung vor dem Gesundheitsausschuss im Bundestag statt, bei der auch Vertreter des Dachverbandes Deutscher Heilpraktiker (DDH) unsere Positionen autorisiert und kompetent vertraten.

So konnten auch entsprechende Kontakte zum Bundesgesundheitsministerium geknüpft werden, wo uns eine Beteiligung an den Ausarbeitungen der neuen Richtlinien zugesichert wurde.

Bundestag und Bundesrat haben noch im Dezember 2016 Änderungen des Heilpraktikergesetzes beschlossen. Diese Änderungen werden zum 31.12.2017 bekannt gegeben und treten dann drei Monate später in Kraft.

» weiterlesen

9. Dezember 2016

Geregelte Osteopathieausbildung beim FVDH

Ab sofort wird der FVDH eine Ausbildung mit der Anerkennung Osteopathie für seine Mitglieder anbieten. Die Forderung an uns, uns fortzubilden, sowie unser Wunsch die Qualität unserer Ausbildungen zu beweisen findet sich in folgenden Forderungen wieder:

Bitte HIER klicken um den kompletten Artikel zu lesen.



Dr. rer. medic.
Beate Kranz-Opgen-Rhein